Deutschlands Präsident

Am 24. September wird in Deutschland ein neues Parlament gewählt. Doch wie auch immer die Wahl ausgeht, Deutschlands Bundespräsident bleibt Frank-Walter Steinmeier von der SPD. Phillip Reeves stellt ihn vor.

Foto: Viet2001 (Viet-Hoang Nguyen)/Wikimedia Commons

Am 19. März 2017 wurde Frank-Walter Steinmeier als Bundespräsident vereidigt. Sein Vorgänger, Joachim Gauck, waren einen Tag davor zurückgetreten, weil seine Amtszeit zu Ende war. Steinmeier, aus Detmold, Nordrhein-Westfalen, ist jetzt 61 Jahre alt. Er ist verheiratet mit Elke Büdenbender und hat eine Tochter, Merit Steinmeier. Er ist Mitglied der SPD, der sozialdemokratischen Partei, die sich nach Aussage ihres Vorsitzenden Sigmar Gabriel als “linke Volkspartei” versteht. Steinmeier hatte für die Einführung eines höheren Mindestlohns gekämpft und hat sich dafür eingesetzt, bis 2020 alle Atomkraftwerke vom Netz zu nehmen. Er war von November 2005 bis Oktober 2009 Außenminister, dann bis Dezember 2013 für die SPD im Bundestag, und dann bis März 2017 wieder Außenminister.

WORTSPIEL-Reporter Nicholas Stauffer-Mason gelang im April 2016 ein Selfie mit dem damaligen Außenminister und jetzigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier auf der Veranstaltung „Menschen Bewegen“, von der WORTSPIEL berichtete. Foto: Nicholas Stauffer-Mason

Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt von Deutschland. Anders als der Präsident der USA spielt er normalerweise keine Rolle in der Tagespolitik. Er hat aber auch politische Verantwortung, die im Grundgesetz festgelegt ist. Dazu gehört die Vertretung von Deutschland im Ausland, die Unterzeichnung von Gesetzen, das Ernennen und Entlassen von Bundesbeamten, die Zertifizierung von Diplomaten, und das Recht, Straftäter  zu begnadigen.

Bei der Wahl am 24. September 2017 wird nicht der Bundespräsident, sondern der Bundestag gewählt. Die Chefin der Regierung, Angela Merkel, möchte als Bundeskanzlerin wiedergewählt werden. Sie ist in der CDU, der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. Das ist derzeit die Partei mit den meisten Stimmen im Bundestag. Sie regiert in einer „großen Koalition“ mit der SPD.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s