Deutschland vs USA: Apotheken

Deutschland und die USA sind sehr unterschiedliche Länder, in denen es unzählige Unterschiede gibt, von Kultur und Essen bis zu Regierungen und Politik. Ein großer Unterschied zwischen den beiden Ländern sind die zwei einzigartigen Systeme für die Gesundheitsfürsorge. Die beiden Systeme variieren voneinander, zum Beispiel beim Kauf von Medikamenten, wie Zayus Clark (17 Jahre) erklärt.
Featurefoto: Zayus Clark/Tim Erfurth//Collage:CB

Die Unterschiede zwischen deutschen Apotheken und US-amerikanischen Drugstores sind vielfältig und auch sehr interessant. Die Wichtigsten sind: Die Arten von Medikamenten, die die Kunden kaufen können,, die verschiedenen Preise und auch wann die Geschäfte offen sind.

In die USA reguliert die FDA (Food and Drug Administration) den Verkauf aller Medikamente. In Deutschland hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte das gleiche Ziel. Die beiden Organisationen unterscheiden sich nicht sehr viel. Sie benutzen dieselbe Recherche, um Regeln für den Verkauf von Medikamenten aufzustellen, also sind die Vorschriften, welche Medikamente man immer kaufen kann und für welche man ein Rezept, braucht fast immer gleich. Früher unterschieden sich die Gesetze der beiden Länder mehr, aber zurzeit, wegen all der Forschung, sind die zwei Länder ungefähr gleich. Trotzdem ist es in beiden Ländern leichter, Medikamente zu finden, die innerhalb des jeweiligen Landes hergestellt werden.

Apotheke in Deutschland, Foto: Tim Erfurth

In Deutschland sind viele Medikamente aber oft viel günstiger als in Amerika, weil der Markt in Deutschland reguliert wird. Außerdem unterscheiden sich die beiden Geschäftsarten auch darin, was alles man da kaufen kann. In einer deutschen Apotheke kann man fast nur Medikamente bekommen. Normalerweise gibt es nicht viel mehr als eine Theke im Geschäft. Die Transaktion wird fast immer von einem zertifizierten Apotheker durchgeführt, der hinter seiner Theke arbeitet. In Amerika verwenden Pharmaketten wie CVS und Walgreens dieses System nur für stärkere Medikamente und dann muss man meistens eine Weile warten, bis das Medikament bereitgestellt wird. Man kann Medikamente für die meisten Beschwerden aber in den Regalen finden. In denselben Regalen gibt es auch noch oft Lebensmittel, Süßigkeiten und manchmal sogar Spielzeug. Bemerkenswert sind auch die Marken der Medikamente. Aufgrund des Gesundheitssystems in den USA kann der Verkauf von Medikamenten sehr rentabel sein, und es gibt oft viele Marken derselben Medikamente, weil viele Marken diese profitablen Waren nutzen wollen. Dann sind die Medikamente auch manchmal billiger als in Deutschland.

Diese Unterschiede resultieren aus unterschiedlichen Gesetzen und Richtlinien bezüglich des Verkaufs von Medikamenten. Es gibt auch Unterschiede zwischen den Geschäften aufgrund kultureller Unterschiede. Wie die Menschen ihre Zeit in Deutschland und den USA planen, unterscheidet sich dramatisch, ebenso wie die kulturellen Gewohnheiten beim Einkaufen. Die Menschen in Deutschland neigen dazu, Medizin gezielt einkaufen zu gehen, und sie planen im Voraus, wann, wie und wo sie zu bekommen sind. Das Gegenteil: Amerikaner findet man eher an einem Samstag morgens um zwei Uhr in der Apotheke. Sie kaufen dann, wenn sie das Medikament gerade brauchen. Aufgrund dieser Unterschiede gibt es viele Apotheken, die in den USA rund um die Uhr geöffnet sind. In Deutschland haben alle Apotheken außer Notfall-Apotheken enge Öffnungszeiten und sind sonntags geschlossen. Dies ist ein weniger bedeutender, aber sehr interessanter Unterschied.

Ein Vergleich deutscher Apotheken und amerikanischer Apotheken kann also viel Aufschluss über den Unterschied zwischen den beiden Nationen geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.