Berge und Komponisten in der Schweiz und Österreich

Wer reist nicht gerne in europäische Länder? Die Schülerinnen und Schüler von Lehrerin Cordula Schmid-Waßmuth schrieben begeistert über ihre Reisen. Die Europa-Texte wurden der zentrale Teil einer Schülerzeitung der vierten Klassen der Muttersprachler, in der es auch Sportnachrichten, Kommentare, einen Comic und ein Rätsel gab. „Auf diese Weise konnten die Schüler eine große Bandbreite von Arten von Artikeln kennenlernen und ausprobieren“, erklärt Schmid-Waßmuth. In WORTSPIEL könnt ihr die Geschichten nachlesen – im ersten Teil geht es in die Schweiz und nach Österreich.

Featurefoto: Fedor Selivanov/shutterstock.com

Die Schweiz

Wenn man in die Berge will, dann ist die Schweiz ideal. Da sind die schönsten Berge Europas. In der Schweiz gibt es die besten Aussichten in die Landschaft.

Sehr viele Tiere leben dort, unter anderem Steinböcke, Murmeltiere und Adler. Es gibt auch viele schöne Pflanzen, zum Beispiel Edelweiss, Wiesenblumen und Pusteblumen (Löwenzahn). Viele Kühe grasen auf den Alpenwiesen, und daher kommt besonders guter Käse und frische Milch aus der Schweiz.

In der Schweiz muss man mit Schweizer Franken anstatt Euro zahlen. Die Noten sind besonders hübsch, mit vielen Farben. Man benutzt keine Euro, weil die Schweiz nicht zur Europäischen Gemeinschaft gehört. Die Schweiz möchte neutral bleiben.

Maxie Stumpf

Österreich
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), österreichischer Komponist und Musiker. Foto: Everett Historical/shutterstock.com
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), österreichischer Komponist und Musiker. Foto: Everett Historical/shutterstock.com

Die Hauptstadt von Österreich ist Wien. In Österreich spricht man deutsch. Die Währung ist Euro. Die Alte Donau fließt durch Österreich. Die österrei-
chische Flagge hat drei Streifen, zwei rote, einen weißen, der weiße ist in der Mitte. Österreich ist 83.8789 km² groß.                                 Joshua Koenick

Jeden Sommer fahre ich nach Österreich. Österreich liegt in Europa. Die Hauptstadt ist Wien. Das Land ist klein. Es hat fast neun Millionen Einwohner. Die Sprache ist Deutsch und das Geld ist Euro. Österreich hat viele und hohe Berge, die Alpen, und die sind so cool. Österreich hat neun Bundesländer, für mich ist das schönste Burgenland. Die Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn sind Österreicher so wie ich. In Österreich gibt es nur Almdudler zu trinken und Wiener Schnitzel zu essen.      Dante Gerger

Ich mag Österreich, weil es viele Berge hat und die Kinder dürfen meistens allein draußen sein. Auf der Alm kann man sehr lecker essen. Es ist ein kleines Land in der Mitte Europas. In der Hauptstadt Wien gibt es den Stefansdom. Man findet oft auch Mozartkugeln, die auch sehr lecker sind.    Amanda Gamarra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s